• V-Element Mischer: Totaldruckverteilung bei Durchmischung zweier Luftströme

  • Komplexe strömungsführende Geometrie: Das grenzschichtauflösende CFD-Netz enthält über 23 Mio. Zellen.

Bewertung eines statischen V-Mischers zur Durchmischung zweier Lüftströme bei hohen Strömungsgeschwindigkeiten hinsichtlich Durchmischungsqualität und Druckverlusten. Die Vernetzung der komplexen Geometrie der Blechpakete sowie die Auflösung der Grenzschicht erfordert ein enorm großes CFD Modell.

 

  • Triebwerkseinlauf: Machzahlkonturen im S1-Schnitt

  • Machzahlkonturen im S2-Schnitt

  • Strukturierte Vernetzung bis ins Fernfeld

  • Einbausituation am Triebwerk (Haube entfernt)

Design eines bei verschiedenen kritischen Flugzuständen aerodynamisch robusten und verlustarmen Triebwerkseinlaufs für Helikopteranwendungen. Das komplexe Freiflächendesign wird im CAD System entwickelt und für die Strömungssimulation mit einem strukturierten Netz von Einlauf und Rumpf bis ins Fernfeld vernetzt. CFD-Simulationen der Flugzustände Schwebeflug, Maximalgeschwindigkeit und Seitenwind werden durchgeführt. Mit den Ergebnissen erfolgt eine Designiteration zur Optimierung hinsichtlich geringer Verluste und robuster Strömungsführung. Ebenfalls bewertet werden in einer stationären Rechnung mögliche Auswirkungen des Einlaufs auf die Verdichterperformance des Triebwerks.

 

  • Abgassystem: Entwicklung und Optimierung einer komplexen Strömungsgeometrie für geringen Bauraum

  • Automatisierte blockstrukturiere Vernetzung

  • Optimierte Strömungsverzögerung und Druckaufbau

Design eines Abgaskanals einer Kleingasturbine. Die besondere Herausforderung besteht hier in der Auslegung eines verlustarmen Diffusors, der aufgrund des beschränkten Bauraums zweigeteilt und um 90° abknickend ist. Die flexibel anpassbare Geometrieerzeugung erfolgt vollständig parameterbasiert in aero_designworks Designumgebung.

  zurück zur Übersicht