Über uns

AeroDesignWorks ist der Dienstleister im Bereich Turbomaschinen und das Systemhaus für Kleingasturbinen.
AeroDesignWorks Produktionshalle

Als Dienstleister entwickeln und optimieren wir Turbomaschinenkomponenten und strömungsmechanische Systeme, kundenspezifisch, wirkungsvoll, lösungsorientiert. Als Hersteller von kleinen Turbojettriebwerken für industrielle Anwendungen und den Modellflugsport bedienen wir den Markt mit höchster Qualität, serienmäßig. Als Entwickler von Turbogeneratoren für hybrid-elektrische Luftfahrzeuge und mobile bodengebundene Stromerzeugung überzeugen wir durch unsere Lösungen, innovativ, produktiv, zukunftsgerichtet.

Die AeroDesignWorks GmbH ist eine Ausgründung des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt. Der Geschäftsbereich Engineering bietet den Industriekunden Dienstleistungen aus den Bereichen Bewertung, Auslegung und Optimierung von Turbokomponenten und Gasturbinen. Seit Gründung des Unternehmens im Jahr 2011 wurden in über 100 Projekten ein breites Feld von Anwendungen bearbeitet: Lüfter und Ventilatoren, Turbolader im PKW-Bereich, ein- und mehrstufige Fans und Verdichter, und Windkanalkompressoren mit sehr spezifischen Anforderungen. Ein hohes Technologieniveau in der aerodynamischen Optimierung, flankiert von leistungsfähigen Berechnungstools und -prozessen wurde in den letzten Jahren um die Bereiche Strukturmechanik und Dynamik, Konstruktion und den Prototypenbau erweitert.

AeroDesignWorks Produktionshalle

Seit Ende 2017 ist AeroDesignWorks auch Hersteller der sehr erfolgreichen Schubtriebwerksreihe B100F, B140 und B300F für Modellflug und militärische Anwendungen. Die B300STG hat als Alleinstellungsmerkmal einen integrierten Starter-Generator, welcher das Triebwerk äußerst zuverlässig startet und zudem Bordsysteme und elektronische Nutzlasten mit bis zu 1,2kW Leistung versorgt. Diese Eigenschaften des Triebwerks können z.B. in Zieldrohnen Ihre Anwendung finden.

Bereits kurz nach der Firmengründung wurde das enorme Potential kompakter, leichter und hocheffizienter Kleingasturbinen für künftige bemannte und unbemannte Anwendungen erkannt und die Entwicklung eines geeigneten Kerntriebwerks in Angriff genommen.

Dr. Georg Kröger

Dr. Georg Kröger

Geschäftsführer

T +49 (0) 221 / 98 43 11-00

Ulrich Siller

Ulrich Siller

Geschäftsführer

T +49 (0) 221 / 98 43 11-00